5 Elemente eines erfolgreichen Blogs

Blogger beschäftigen sich oft mit den Fragen:

Wie bekomme ich mehr Leser? Was kann  ich an meinem Blog verbessern? Und wie wird mein Blog erfolgreicher?

Es gibt zwar keine Formel für den Erfolg, aber Tipps und Tricks zu dieser Thematik. Heute werde ich euch 5 Elemente zum erfolgreichen Bloggen aufzeigen.

1. Leidenschaft  

Du solltest deinen Blog in erster Linie nicht zum Geldverdienen ansehen. Du bloggst, um dein Wissen, deine Begeisterung etc. zu teilen.

2. Layout  

Der Look deines Blogs prägt den ersten Eindruck genauso wie die Artikel. Das Layout kann man immer verbessern, es sollte allerdings zur Thematik bzw. Nische deines Blogs passen.

3. Artikel und Inhalt 

Der Schreibstil verbessert sich automatisch je öfter du schreibst. Allerdings solltest du auf Ausdruck und Grammatik achten. Aber auch die Anschaulichkeit ist wichtig. Versuche mit Bildern, Zitaten und Farben zu arbeiten.

4. Newsletter    

Einen guten Newsletter zu finden ist zwar schwierig, aber möglich. Ein Newsletter erinnert die Leser an deinen Blog und hält sie auf dem Laufenden.

5. Netzwerk

Um deinen Blog bekannter zu machen, melde ihn bzw. dich auf Seiten wie z.B. bloglovin oder Facebook an, diese helfen dir deinen Blog zu verbreiten.

Es gibt noch unzählige Tipps, wie man seinen Blog verbessern kann, denn man kann immer etwas verschönern, anreichern usw.                                                                     Weitere Tipps, nicht nur für Anfänger, findet ihr hier

Wenn du noch Ergänzungen hast, freue ich mich auf Kommentare 🙂

 

Follow me on Facebook: Blogcomposition auf Facebook

Follow on Bloglovin

Advertisements

4 Gedanken zu “5 Elemente eines erfolgreichen Blogs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s