Blogartikelserie – Blogroll #4 – FOODSTYLE BLOG

Im 4. Teil des Blogrolls stelle ich euch einen Foto-Food-Blog oder auch ein Foodstyling-Blog vor. Eine Fotografin und ein Koch, die sich zusammengetan haben und nun einen Blog zusammen führen.

Wer steckt hinter diesem Blog?

nickys-about6

max-about5

Nicky(links) ist aus London. Nachdem sie 10 Jahre in England als Fotografin gearbeitet hat, kam sie 2011 nach Berlin, um sich mehr der Fotografie zu widmen. Max(rechts) kommt aus Berlin und hat 10 Jahre in verschiedenen Restaurants gearbeitet. Danach kam er 2009 zurück nach Berlin, um selbständiger Foodstylist zu werden.

Wie Nicky selbst beschreibt: 

Ich traf Max. Wir hatten gemeinsame Ideen. Die zu weiteren Ideen führten. Wir haben diesen Blog gemacht, um diese mit anderen zu teilen.

Hier kommt ihr zu ihrem Blog: nickyandmax.com

Was ist eigentlich Foodstyling?

Der aus dem Englischen stammende Begriff bedeutet soviel wie ,,das Verschönern von Lebensmitteln. Für weitere Infos, schaut auf Wikipedia vorbei 🙂

Was macht den Blog besonders?

Foodstyling ist wie eine Leidenschaft von ihnen. Ich finde es toll, wenn jemand seine Arbeit so liebt wie die beiden.

,,…habe ich Foodstyling und Rezeptentwicklung kennen und lieben gelernt,, – Max

Es ist interessant Essen aus einer anderen Perspektive zu sehen. Aber auf ihrem Blog gibt es nicht nur Fotos von Essen, sondern auch die Rezepte dazu. Toll ist es auch, dass sie zweisprachig bloggen, d.h. auf deutsch und englisch. Esin erfrischender Blog mit 2 sympathischen Bloggern.

top6-koch-blogs

 

Sie haben beim AMA FOOD BLOG AWARD 2013 mitgemacht und es unter die Top 6 geschafft.

 

 

Zum Schluss – 3 empfehlenswerte Artikel

        caesar_037           chocbeetcake_-1             bw-blog18

 

Meine Fragen an euch:

Wie findest ihr diesen Blog? Kennt ihr einen interessanten Blog, den ich vorstellen kann? Oder schreibt einen eigenen, den ich vorstellen könnte?

Hinterlasst einen Kommentar oder schreibt mir eine Mail an blogcomposition@gmx.de

BLOGARTIKELSERIE – Blockroll #1 – DIY BLOG

Heute erscheint der 1. Teil meiner Artikelserie Blogroll.

Du suchst Ideen wie du etwas selbst gestalten kannst?

Du möchtest einfach mal wieder etwas selber herstellen?

Du hast Spaß daran neue DIY-Ideen auszuprobieren?

Und du bist gespannt auf gute Blogs?

Dann wird dich dieser Blog interessieren: Denn der erste Blog den ich vorstellen werde ist ein DIY-Blog.

Zunächst: Was bedeutet DIY eigentlich?

Die Abkürzung DIY steht für Do It Your Self und heißt soviel wie Mach es selbst. Also stell etwas selbst her, gestalte es selbst usw

.site-logo_new2

Das ist das Logo des Blogs. Sehr kreativ – so wie der Blog selbst.

Über den Blog

Der Blog ispydiy-com ist ein amerikanischer Blog von  Jenni Radosevich. Sie mag es Dinge selber zu machen, weshalb sie auch ihren Blog gegründet hat.                           Mehr über sie erfahrt auf ihrem Blog bei About.                                                               

Foto der Bloggerin

me2

Warum ist dieser Blog lesenswert?

Sie schreibt regelmäßig und vielfältig. Das heißt sie schreibt Artikel über Wohnungseinrichtung, dekorative Sache und vielem mehr. wie man etwas selber herstellt oder auch einfach nur gestalten kann. Es ist für jeden etwas dabei um sich selbst auszuprobieren. Ich finde sie außerdem sehr sympatisch-ein weiterer Pluspunkt.

Empfehlenswerte Artikel ihres Blogs?

Oder ein designter Schuh?

ispydiy_ombre_neon_sneaker

 Do it your self

Ich wünsche euch viel Spaß und Freude beim Lesen ihres Blogs und freue mich auf Feedback.

 

In den Newsletter eintragen: hier

Follow on Bloglovin

Artikelserie – Blogroll

Du bist auf der Suche nach Blogs in deiner Nische? Du möchtest dich über ein bestimmtes Thema informieren? Oder Du suchst einfach nur einen interessanten Blog? Dann bist du hier richtig. Denn ich werde meine erste Artikelserie starten: ein Blogroll. Das heißt ich werde am Anfang jeden Monats einen Blog vorstellen mit verschiedensten Themen. Mit Freude nehme ich auch Vorschläge von dir an oder stelle auch gerne deinen Blog vor. Weiterhin freue ich mich über eure Ideen für eine Artikelserie.

 

In den Newsletter eintragen: hier

Follow on Bloglovin